Telefonische Therapie und Hausbesuche

Damit persönliche oder mobile Schwierigkeiten keinen Grund bieten, nicht nach Hilfe zu suchen, biete ich auch Hausbesuche beziehungsweise die Möglichkeit einer Therapie am Telefon an. Sowohl die Hausbesuche als auch die Psychotherapie am Telefon haben zudem den Vorteil, dass sie sehr dezent und anonym ablaufen und die Möglichkeit bieten, in einer dem Kind oder dem Jugendlichen sehr vertrauten Umgebung zu sein. Aus meiner Erfahrung gibt es keinen Unterschied in der Qualität der Psychotherapie, ob sie bei Ihnen zu Hause, am Telefon oder in meiner Praxis statt findet.

Manchmal gibt es auch unverhoffte Ereignisse, die schnellstmöglich geklärt und in den richtigen Kontext gesetzt werden sollten. Gerade dann ist es kontraproduktiv, auf die nächste Sitzung vor Ort zu warten. Das, was gerade aktuell ist, gehört geklärt. In einem solchen Fall hilft eine telefonische Therapie schnell weiter. Sorgt für Entspannung und Erleichterung. Auch ein Wechsel zwischen persönlichen Treffen und telefonischer Therapie ist jederzeit möglich. Und erhöht den Nutzen, den Sie aus der therapeutischen Zusammenarbeit mit mir ziehen können.

Prüfen Sie, was für Sie am Besten ist

Natürlich sind auch Sitzungen per Skype möglich, wenn Sie Ihr Gegenüber sehen möchten. Ich selbst habe alle technischen Voraussetzungen dafür geschaffen. Und ich kann Sie nur dazu ermuntern, die verschiedenen Möglichkeiten zu nutzen. Um zu schauen, welche der Angebote Ihnen zusagen, mit welchen Sie zurecht kommen. Und mit welchen nicht.

Bei Therapiesitzungen bei Ihnen zu Hause sollten Sie darauf achten, dass wir möglichst ungestört sind. Dies gilt auch für unsere Therapie-Telefonate. Jede Ablenkung würde den Prozess stören und damit auch den Nutzen, den Sie aus der Therapiesitzung mit mir ziehen. Ein weiterer Vorteil ist, dass durch die Hausbesuche die einzelnen Lebensfaktoren einbezogen und genutzt werden können.

Für einen Hausbesuch im Umkreis von 40 Kilometern von Inning am Ammersee berechne ich eine Fahrtpauschale von 30,- € pro Besuch. Die Fahrtzeit wird dabei nicht in Rechnung gestellt, sondern geht zu meinen Lasten.

Schreiben Sie mir